Bönnen Hans Theo

Sehr geehrter Herr Schnatterer,
melde mich erst jetzt, da ich den Verbrauch (2 Heizperioden) und die Alltagstauglichkeit testen wollte. Das ganze Haus (180 m² beheizt) wurde von einem 30 kW Blockspeicher (Zentralheizung) auf Ihre Einzel-Heizkörper umgestellt und der Verbrauch sank um sagenhafte 40%!!!
Nicht zu vergessen, das Ihre Geräte nur ein Drittel kosteten, im Vergleich zu einem Unternehmen mit drei Buchstaben, bei denen ich schon ein Jahr vorher ein Gerät erworben hatte. Auch Sonderwünsche oder nachträgliche Änderungen waren bei Ihnen kein Problem. Ich danke Ihnen für diese nette Erfahrung, das es in der heutigen Zeit auch noch Menschen gibt, zu denen man Vertrauen haben kann.